Finissage – Fotografie und Literatur begegnen sich

Finissage – Fotografie und Literatur begegnen sich

Einladung zur Finissage am Freitag 6. Januar 2017 ab 17 Uhr

mit Vorstellung des neuen Romans der Heidelberger Autorin Anja Habermann

Die besten Geschichten schreibt das Leben: im Rahmen der aktuellen Ausstellung always a little wonder… begegnen sich in den Räumen der Galerie zufällig Fotograf und Autorin, beide mit Haut und Haaren dieser faszinierenden Technik der Nassplattenfotografie verschrieben.

Zur Finissage sind Sie herzlich eingeladen, in die Welt dieser faszinierenden Technik und in die (fiktive) Geschichte eines amerikanischen Fotografen im 19. Jhd. eintauchen….

Die Heidelberger Autorin Anja Habermann wird einzelne Passagen aus ihrem bisher noch unveröffentlichten Roman „Sekundenbilder” vorstellen:

Diese Bilder, die ein Stück echten Lebens mit der Kamera einfangen, waren Mitte des 19. Jahrhunderts noch seltene Glücksfälle. Aber: sie waren möglich.1855 zieht eines dieser außergewöhnlichen Bilder einen jungen Werkzeugschmied aus Baltimore in seinen Bann. Von diesem Moment an setzt der junge Mann alles daran, selbst Fotograf zu werden. Gegen den Willen seiner Familie…